Dienstag, 1. Juni 2021

Wake up, grow up, and shut up !

TV from the other side of the globe gives a helpful advice: https://bit.ly/3fFVBjL

... link


Samstag, 8. Mai 2021

Wiedervorlage
.

9. Mai: Tag des Sieges.
In Russland ist er der wichtigste Feiertag im Jahr

27 Millionen. So viele Sowjetbürger starben als Opfer des deutschen Krieges zwischen 1941 und 1945. Es ist eine Zahl, die viele hierzulande nicht kennen. Oder nicht kennen wollen.

Es ist zu befürchten, dass den meisten Deutschen die ungeheuerliche Dimension des Terrors, den das Deutsche Reich in dreieinhalb Jahren über die Sowjetunion brachten, bis heute nicht wirklich klargeworden ist, (q.e.d.: die heutige Hetze der deutschen Politik & Medien gegen Russland).

Besonders eindrücklich zeigt sich das mörderische Kalkül des Deutschen Reiches am Schicksal Leningrads: Geplanter Massenmord.
Ab 8. September 1941 schloß die deutsche Wehrmacht die Metropole Leningrad ein. Damit begann die größte, die Zivilbevölkerung betreffende Katastrophe der bekannten Geschichte. 872 Tage dauerte die Blockade und hungerte Leningrad aus. Rund eine Million Zivilisten starben.
Das sind rund doppelt so viele Zivilisten wie im Deutschen Reich während des gesamten Kriegs durch alliierte Luftangriffe umgekommen sind.
Nach dem Holocaust war die Blockade Leningrads der größte Akt eines Genozids in Europa während des Zweiten Weltkrieges; zudem ein Kriegsverbrechen.
.
"Tag der Befreiung" heißt bei uns der Tag, als die grausame Deutsche Wehrmacht endlich kapitulierte.
.

.
"Die Schuld würde ich ablehnen. Aber die Schulden würde ich anerkennen." ...schrieb Erich Kästner 1945 in sein Tagebuch. Ein gutes Motto für uns Nachgeborene.

... link (1 Kommentar)   ... comment


Sonntag, 2. Mai 2021

Netzfund (19)

Man stelle sich einfach den Münchner Viktualienmarkt so vor: Auf der linken Hälfte gibt's nur noch Gurken, und die rechte Hälfte der Stände bleibt einfach leer. Man könnte dort mit guten Geschäftsaussichten Bananen verkaufen, aber es traut sich keiner. Nicht rechts und keine Bananen. Die gelten als krumm. Sind die Gurken zwar auch, aber das darf man nicht einmal denken.

... link (5 Kommentare)   ... comment


Freitag, 23. April 2021

aus Münster

Prof. Dr. Dr. Karl-Friedrich Boerne hilft.

... link (5 Kommentare)   ... comment


Donnerstag, 11. März 2021

Netzfund 13

Der Übergang von "Verschwörungstheorie" zu amtlicher Politik war wohl selten so schwindelerregend schnell wie heute.

... link (2 Kommentare)   ... comment


Sonntag, 21. Februar 2021

kurz & knapp XLVII

"Ich komm' mir vor wie ein Staatsfeind."
"Momentan könntest du stolz darauf sein."(TV Krimi "Wilsberg. Überwachen und belohnen", ZDF 2021)

... link


Montag, 4. Januar 2021

Netzfund (12)
.

... link (7 Kommentare)   ... comment


Mittwoch, 4. November 2020

Netzfund (7)
.
Wenn wir wenigstens eine Presse hätten, die der Politik ihre Dummheit mal richtig um die Ohren haut…
.

... link (12 Kommentare)   ... comment


Donnerstag, 13. August 2020

Netzfund (5)

Fehlt gesellschaftlich eigentlich nur noch eine Frauenquote bei der Deutschen Bischofskonferenz ...

... link


Dienstag, 14. Juli 2020

Das ehemalige Nachrichtenmagazin...

...war wirklich mal lesbar und richtig gut.

... link