Dienstag, 4. August 2020

...apropos 4th of August

Alle hier eingegangenen lieben Geburtstags-Grüße wurden einem dankbaren KS übergeben.
All the friendly birthday greetings received here are of course presented to a thankful KS.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Donnerstag, 30. Juli 2020

.
.

Jeden Morgen in seinem Garten
öffnen neue Blüten sich dem Tag.
Überall ein heimliches Erwarten,
das nun länger nicht mehr zögern mag.

Doch:
Er kann's nicht mehr vertuschen:
Er muss mal wieder duschen.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Schöne Sätze XXXIV (vor Twitter)

Alle diese verflossenen ungewöhnlichen Begebenheiten wären längst durch ein ruhiges und zurückgezogenes Leben ersetzt worden, durch jene einschläfernden und zugleich harmonischen Träumereien, die man auf der zum Garten gehenden Veranda hat, wenn ein herrlicher Regen schwelgerisch niederrauscht, auf das grüne Laub trommelt, in murmelnden Bächen abfließt und einem dabei die Glieder in wohligen Schlummer bespricht.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Mittwoch, 29. Juli 2020

Wiedergelesen (Nachtlektüre) (3)
.
.
.
(Dieter Steinmann, "Kleines allgemeines Lexikon der Verweigerungskultur", 1999 in "Der Rabe")

... link


Montag, 27. Juli 2020

From an older issue of "The KS Circle" ... (Nostalgic recollection, pt. 27)
.
Nachtgedanken

Ob KS nochmal was Gutes macht und veröffentlicht? ...was richtig Gutes? ...was Neues? ...was Schönes? ...was Altmodisches? ...was Sensationelles? ...was die Leute vom Stuhl reißt? Oder soll ich weiter nach alten Aufnahmen forschen und sie anbieten? ... Am besten wäre ja beides.

... link


Donnerstag, 23. Juli 2020

From an older issue of "The KS Circle" ... (Nostalgic recollection, pt. 26)

Artists

To produce oneself, to make oneself interesting, that is a fabulous privilege, provided that one is also prepared to accept the consequences: the risk of being investigated, analysed, graded, judged, criticised, questioned.(François Truffaut)

&

After all, you shouldn't confuse the criticism that an album gets when it's released with the reputation that develops over the years.

... link


Sonntag, 19. Juli 2020

.
.

Die Sonne, heiß wie in der Sauna,
macht den Bär jetzt noch viel brauna.

Heavily the sun shines down.
Our bear wants getting brown.

... link


Donnerstag, 16. Juli 2020

Literaturquiz

In Henscheids "Sudelblätter" soll laut "Register" (ausführlicher Namens-Index hinten im Buch) der Kollege "Uwe Nettelbeck" auf p. 338 erwähnt werden. Aber da taucht der Name - oder ein Bezug zu ihm - nicht auf, auch nicht auf den Seiten davor und danach und auch nicht auf 383...
Im Wiki-Eintrag zu Uwe Nettelbeck wird Henscheid erwähnt und auf sein "Sudelblätter"-Buch verwiesen: "Der zuvor von ihm angegriffene und bloßgestellte Schriftsteller Eckhard Henscheid zählte Nettelbeck zu denen, die Prestige daraus beziehen wollten, „sich a) als Karl-Kraus-Verweser zu gerieren ...(etc.)“ und dazu gibt's eine Fußnote: "Eckhard Henscheid: Sudelblätter. Haffmans Verlag: Zürich 1987"...
Nur, wie gesagt: in dem Henscheid-Buch von '87 ist da kein Nettelbeck auf p. 338 o.ä.; die einzige Erwähnung des Namens Nettelbeck find' ich nur im Index der 'Sudelblätter'. Und bei "Karl Kraus" aus dem angeblichen Zitat find ich im Index der 'Sudelblätter' die benachbarte Seitenzahl 337, aber auf der Seite ist auch NIX mit "Karl Kraus". (Ein paar Index-Stichproben mit anderen Namen waren alle okay).
Was ist oder war da los? Kann jemand helfen?

... link


Mittwoch, 15. Juli 2020

From an older issue of "The KS Circle" ... (Nostalgic recollection, pt. 25)

Mit stillschweigender Duldung des Teufels schlage ich eine Zeitung des Jahres 2063 auf, und in irgendeinem Artikel im Kulturteil lese ich: "Keiner hört heutzutage Klaus Schulze oder Fulmerford." Schreckliche Frage: Wer ist dieser unselige Fulmerford?(ausgeborgt bei Nabokov)

With the devils connivance, I open a newspaper of 2063 and in some article on music I find: "Nobody hears Klaus Schulze or Fulmerford today." Awful question: Who is this unfortunate Fulmerfort?(borrowed from Nabokov)
.

... link