Freitag, 31. Januar 2014

The Finale of LA VIE ELECTRONIQUE

On 31 July 2011 I wrote here about "The Future of LA VIE ELECTRONIQUE". Now, exactly two and a half years later I can update this.
I have just corrected the lay-out for LVE 15 and know already its release date: 28th of March 2014 (at least the label told so). So, the end of the series is in sight.
Let me quote from one of my additional 'comments' below the old blog entry:"The label asks for 15 x 3-CD sets and one final set of several CDs, all from 'The Ultimate Edition'. Of course, I will properly fulfil this contract." Here are the fifteen.

.
.

If everything goes smoothly and logically, a final 5-CD set should be and will be released in autumn '14.

... comment

 
Heute kam die LVE 14
Glückwunsch, auch dieses Set ist wieder mal Super gelungen! Wie von Klaus halt gewohnt. Danke für die tollen 3 Scheiben!

MfG

A. Zorazewski

... link  

 
Das hört man gerne. Danke.

... link  


... comment
 
Great news!
So the "Rest of Klaus Schulze" will be released starting with 2015?

... link  

 
Please read the above update

... link  

 
My thinking was that after the last volume of LVE (with 5 CD's) will be more another 3sets

... link  

 
The meaning of "last" and "final" is known? :-)

... link  


... comment
 
Vielen Dank!
Exzellent, diese Edition.
Weil sie viele Informationen mitliefert, die seinerzeit bei der 50er-Ausgabe fehlten.

... link  


... comment
 
LVE coming to an end
Fantastic! It's been a long journey, but the end is in sight. Thanks a lot for your hard work, Mr. Muller.

... link  


... comment
 
Missing Tracks
I had checked:

There is some music not on the La Vie Electronique.

This period was on the first 10 box sets or so:

-And Now For Something Completely Different 00:37 Concert, 1981
-Andromeda Strain 41:44:00 Concert, 1976
-Berlin Zehlendorf 21:24 Concert, 1976
-Der Ursprung der Welt 26:24:00 Concert, 1977
-Der Welt Lauf 41:50:00 Concert, 1981
-From And To 20:40 Concert, 1981
-Leiden mit Manu 38:28:00 Concert, 1981
-Linzer Stahlsinfonie 59:58:00 Concert, 1980
-L'opera aperta 49:43:00 Concert, 1998
-Midnight at Madame Tussaud's 16:17 Concert, 1977
-Totally Wired 34:00:00 Concert, 1977

... link  

 
"The Andromeda Strain" is in LVE 4, "Linzer Stahlsinfonie" was on the bonus DVD in the re-release of "Dig It", "L'opera aperta" -and more- will be in LVE 15...

... link  


... comment
 
Final set
Any news (content / release-date ...) about the final LVE 5-CD set ? Although I'm still hoping it will be a 3-CD set and a 2-CD set (to match the size of the other LVE's)

... link  

 
Any news will be given here & in the KS website,
...when we have news.
We wait for the label to tell us to deliver. I have everything prepared, ...for many months.

... link  


... comment
 
If all goes smoothly
Quote: "If everything goes smoothly and logically, a final 5-CD set should be and will be released in autumn '14."

But in our chaotic world nothing ever goes smoothly. I wish you a Happy New Year, Mr. Müller. When you've regained your energy you can schedule the 5-CD set for later this year. If all goes smoothly.....

... link  

 
I still wait for the label to tell: we are ready for release, please do now the master and the packing. I have everything prepared for this, since last year's summer ...and since I'm waiting.

... link  

 
Schon 2011 schrieb ich im THE KS CIRCLE:
Man verliert ein wenig die Lust, CDs zu produzieren, Texte dafür zu schreiben, alte Fotos dazu rauszusuchen und zu bearbeiten, etc. wenn die Veröffentlichungspolitik für diese CDs unberechenbar ist.
Die Musik auf LA VIE ELECTRONIQUE, denn um die geht's, war ein Ereignis, als ich die Veröffentlichung zum ersten Mal plante und durchführte. Bei SILVER, HISTORIC und JUBILEE EDITION und dann bei THE ULTIMATE EDITION konnte ich alles alleine festlegen, auch das Veröffentlichungsdatum. Und natürlich haben wir uns daran gehalten (!). ...
Damals, vom Sommer 1993 bis Ende 1999, redete mir keiner rein, da wurden keine Termine verschoben, da ging keine Firma pleite, da erzählte mir kein Ahnungsloser, dies oder jenes sei zu lang, oder gar: ob ich nicht bunte Reklame für Unterhemden und Käppchen in die Booklets packen könnte. ...
Nun, bei den LVEs: Die Veröffentlichung der einzelnen Sets dauert einfach zu lange, all diese monatelangen Pausen zwischen den einzelnen Veröffentlichungen lassen die Serie ein wenig in Vergessenheit geraten; man wartet nicht mehr gespannt auf das nächste Set, einfach, weil es nicht demnächst erscheint, sondern "irgendwann" später. Ich als Macher hab' Set Numero so-und-so längst vergessen, wenn es dann endlich veröffentlicht wird und wenn Fans mich nach Einzelheiten dazu fragen. Die Erwartung ist nicht mehr so groß; durch die langen Pausen dazwischen läßt einfach die Spannung nach. Die Begeisterung ist bereits verflogen, wenn dann endlich wieder eine LVE erscheint. Es ist ein bisschen wie Weihnachten, wenn man es erst Mitte Januar feiert. Resultat: Noch nie bekam ich so wenig Resonanz auf KS-Veröffentlichungen wie bei den letzten vier, fünf LVE Sets.
Als das alles anfing, als die ersten RE-RELEASES der regulären Schulze-Alben auf dem Label "Revisited Rec." in regelmäßigen Abständen erschienen, da war die Welt noch in Ordnung. Dann wurde das recht eigenständig arbeitende Sub-Label (mit einem sehr angenehmen Chef) von SPV leider abgeschafft, anschließend ging SPV selbst pleite... und das Nachfolge-Label MiG, nun ja.... es ist nicht nur meine Ungeduld, es ist einiges mehr, was da seit SPV nicht zügig oder gar komplett falsch läuft. In einem Satz: wenn man's gut machen will, muss man's wohl selbst machen.

... link  

 
I have news
The final Volume 16 will come:
"Before summer 2015", they just told me.
First, they will look for a proper package for this 5-CD set.
I am ready.

... link  

 
more news?
Beim japanischen (!) AMAZON taucht ein Angebot auf, welches nach einem neuen Klaus Schulze-Album aussieht.

Ohne jetzt Japanisch lesen zu können, kann man doch erkennen, dass es SILHOUETTES heißen soll, auf dem Label SYNTHETIC SYMPHONY rauskommen soll und zwar am 31.03.2015.

Weiß der Allwissende mehr? ;-)

Hier der Link: http://www.amazon.co.jp/Silhouettes-Klaus-Schulze/dp/B00TKNQVLA/ref=sr_1_1?s=music&ie=UTF8&qid=1424015111&sr=1-1

... link  

 
Ich weiß (noch) nichts, auch KS hat noch vorgestern nichts dergleichen erwähnt.
.
Ist schon erstaunlich, was manche so rausfinden... offenbar sucht man ab & zu das komplette Web ab mit dem Suchbegriff "Klaus Schulze" --- was ich da schon alles an Infos von Außenstehenden bekam = nützliches, unsinniges, Gerüchte, Neuigkeiten, bekanntes, absurdes, Verwechslungen, Rätsel, ... geht auf keine Kuhhaut (sagt man noch so?).
Aber immer her damit :-)
.
Eigentlich bin ich zusammen mit dem Label gerade an der Arbeit zu LVE 16; von 'nem anderen Album war auch da nicht die Rede. "Symphonic Symphonies" und die für KS eigentlich aktuelle Firma "MiG" sind verschiedenen Firmen.
.
PS: KS sagte mir (am 28. Februar), er hat noch nicht mal angefangen mit den Aufnahmen.

... link  

 
Frage la vie electronique boxsets
Ich habe gelesen ueber LVE 16 letste teil das ausskomst nachste monaten?

Wann ich es gut habe fehlen diese tracks noch ??

Ballet pour le Docteur Faustus 38:17:00 Studio, 1978
Kosmisches Gleiteisen, pt. 2 01:54 Soundtrack, 1994
Return In Happy Plight 19:08 Studio, 1993

Kommst noch eine 17, mit noch was zb bonus disc CW II ? und noch unreleased material ?

Ich hore es mahl.

... link  

 
Hallo

"Kosmisches Gleiteisen 2" is on LVE 14
"Return in Happy Plight" is on LVE 11
.
"Ballet pour..." (and also "The Unspoken Thing" and "Ludwigs Traum" from Jubilee Edition) are more or less the same as "Midiaction" on a WAHNFRIED album. And therefore, this was not included in THE ULTIMATE EDITION and also not in LVE. With LVE 16 the series with 50 packed CDs is fulfilled.
.
And to answer maybe additional questions about some other "missing" tracks:
The long "Trakl" track is on the re-release of "X".
"Stahlsinfonie" is on the re-release of Dig It.
And "The Real Colours of Darkness" is on the re-release of INTER*FACE.

... link  

 
Reply Frage La Vie
Thanks for the info.

... link  

 
Then Unspoken Thing / Ludwigs Traum
The Unspoken Thing" and "Ludwigs Traum I mean that it was written in Klemblad (Frits Kouwenberg) that these tracks where note on the backside of the discs., but that they where changed with 2 other tracks the titels (these 2 titels are double on the discs ???) I don't know exactly

... link  

 
I repeat: These two tracks are not in LVE because they were not part of "The Ultimate Edition".

... link  


... comment