Dienstag, 1. Juni 2021

Wake up, grow up, and shut up !

TV from the other side of the globe gives a helpful advice: https://bit.ly/3fFVBjL

... link


Sonntag, 30. Mai 2021

Return to Eden
.
https://www.youtube.com/watch?v=1s4vWrHw3WY&t=1367s
.
in short: https://twitter.com/i/status/1398643830161920006

... link


Samstag, 29. Mai 2021

kurz & knapp XLIX

Die Bedeutung der Wörter hängt davon ab, "who is the master" (wer der Herr ist).
(Humpty-Dumpty, in Lewis Carroll's "Through the Looking-Glass")

.

... link


Sonntag, 23. Mai 2021

kurz & knapp XLVIII

Das wirkliche Leben war ein Chaos, die Phantasie hingegen hatte etwas furchtbar Folgerichtiges.
Actual life was chaos, but there was something terribly logical in the imagination. (Oscar Wilde)

... link


Samstag, 15. Mai 2021

Vor 30 Jahren schon mal bemerkt:

Ich finde es besorgniserregend, dass in letzter Zeit zunehmend eine merkwürdige Ketzerei ins öffentliche Leben eingedrungen ist. Sie erscheint in Gestalt des durchgeknallten Glaubens, jeder öffentliche Gebrauch der Meinungsfreiheit sei automatisch ein Missbrauch.(Stephen Fry, 1991)

... link (2 Kommentare)   ... comment


Dienstag, 11. Mai 2021

.

Vom April 2020:

Das Coronavirus im Vergleich zur alltäglichen Gesundheitsversorgung.
...von Dr. Ellis Huber, 6. April 2020
(kleiner Auszug):

Die Situation in Deutschland.
Das alltägliche Sterben.

Jeden Tag sterben in Deutschland etwa 2.500 Menschen, davon 930 Personen durch Herz-Kreislauferkrankungen, 650 durch Krebs und 190 an Krankheiten des Atmungssystems. Von Dezember bis März, also in den kalten Jahreszeiten sind es durchschnittlich etwas mehr Todesfälle, im Sommer weniger.

Ausgelöst durch Bakterien und Viren erkranken täglich 1.500 bis 1.900 Menschen an einer Lungenentzündung. Die Diagnose lautet: Pneumonie. Etwa 800 betroffene Patienten kommen damit in ein Krankenhaus und für 80 Personen endet die Krankheit tödlich: An Lungenentzündung sterben also in Deutschland jährlich 30.000 Bürger.

Auch die Tuberkulose ist nicht verschwunden. Jährlich erkranken daran 5.000 bis 6.000 Menschen und 2018 starben dadurch 129 Patienten vornehmlich im hohen Alter. Mit HIV sind etwa 90.000 Personen infiziert, jährlich kommen 2.500 dazu und in 2018 starben daran etwa 450 Menschen. Mit diesen Zahlen oder besser Patientenschicksalen geht die Medizin täglich routiniert und, soweit sie es kann, auch heilsam um. [ . . . ]

... link (2 Kommentare)   ... comment


Samstag, 8. Mai 2021

Wiedervorlage
.

9. Mai: Tag des Sieges.
In Russland ist er der wichtigste Feiertag im Jahr

27 Millionen. So viele Sowjetbürger starben als Opfer des deutschen Krieges zwischen 1941 und 1945. Es ist eine Zahl, die viele hierzulande nicht kennen. Oder nicht kennen wollen.

Es ist zu befürchten, dass den meisten Deutschen die ungeheuerliche Dimension des Terrors, den das Deutsche Reich in dreieinhalb Jahren über die Sowjetunion brachten, bis heute nicht wirklich klargeworden ist, (q.e.d.: die heutige Hetze der deutschen Politik & Medien gegen Russland).

Besonders eindrücklich zeigt sich das mörderische Kalkül des Deutschen Reiches am Schicksal Leningrads: Geplanter Massenmord.
Ab 8. September 1941 schloß die deutsche Wehrmacht die Metropole Leningrad ein. Damit begann die größte, die Zivilbevölkerung betreffende Katastrophe der bekannten Geschichte. 872 Tage dauerte die Blockade und hungerte Leningrad aus. Rund eine Million Zivilisten starben.
Das sind rund doppelt so viele Zivilisten wie im Deutschen Reich während des gesamten Kriegs durch alliierte Luftangriffe umgekommen sind.
Nach dem Holocaust war die Blockade Leningrads der größte Akt eines Genozids in Europa während des Zweiten Weltkrieges; zudem ein Kriegsverbrechen.
.
"Tag der Befreiung" heißt bei uns der Tag, als die grausame Deutsche Wehrmacht endlich kapitulierte.
.

.
"Die Schuld würde ich ablehnen. Aber die Schulden würde ich anerkennen." ...schrieb Erich Kästner 1945 in sein Tagebuch. Ein gutes Motto für uns Nachgeborene.

... link (1 Kommentar)   ... comment


Van Morrison 2021

"I'm not telling people what to think, the government is doing a great job of that already." His new album is "about freedom of choice, I believe people should have the right to think for themselves."

... link